Sigrun & Armin Ender

Finanz- und Lebenscoaching

Blog -

informative Beiträge und Denkansätze 

Erdenengel

Wir ErdenEngel gehen viel zu häufig über unsere eigenen Grenzen, um andere zu unterstützen. Wir geben unsere Kraft und geben alles, damit es anderen gut geht. Doch wo bleiben wir selbst? Wie geht es uns damit? Wir sollten uns immer wieder reflektieren und uns unserer eigenen Grenzen bewusst werden ...


mehr lesen

Lebensreise

Wenn wir uns auf eine längere Reise begeben, dann bereiten wir Menschen uns vor und nehmen dementsprechend Proviant, Kleidung und andere Dinge mit, die uns wichtig sind ...

mehr lesen

Erhöhe Deine Schwingung

Die Schwingungsfrequenz der Erde beträgt heute 27,4 Hz. Es gibt Orte mit höherer Schwingungsfrequenzen, sogenannte Kraftorte, wie z.B. Stonehenge, Burgruine Falkenstein, etc. Im Gegensatz dazu, ...

mehr lesen

Wie kann ich meine Schwingung erhöhen?

Energien von Personen oder Plätzen/Orten können Dich erheben, aber auch runterziehen. Wenn sie uns erhöht, dann geht es uns gut und wir fühlen uns wohl ...

mehr lesen

Sei ein Unikat

Ich stelle immer wieder fest, dass Personen denken, wenn sie sich anpassen und den anderen gefallen, erhalten sie mehr Wertschätzung. Leider ist das nicht der Fall. Ganz im Gegenteil, ...

mehr lesen

Neue Wege

Neue Wege sind nicht immer einfach. Du wirst dazu aufgefordert, den alten bekannten Weg zu verlassen und in ein neues Terrain einzutreten. Du begibst Dich in das unbekannte Neue ...

mehr lesen

Ruhe & Vertrauen

Gerade in dieser speziellen und bewegten Zeit, ist es sehr wichtig, dass wir in unserer Ruhe bleiben. Denn unsere innere Haltung, spiegelt sich im Außen. In solchen Situationen werden ...


mehr lesen

Fühle den Rhythmus der Natur

Alles auf der Erde unterliegt einem bestimmtes Rhythmus. So auch z. B. die 4 Jahreszeiten. Im Herbst bereitet sich die Natur auf die Winterruhe vor. Im Winter kehrt die Ruhe ein ...

mehr lesen

Fokus abziehen

Vieles was wir Menschen denken, erschaffen wir unbewusst. Wir lassen unseren Gedanken freien Lauf und achten leider viel zu wenig darauf, was wir damit in Gang setzen. Dabei wäre es gut ...


mehr lesen

0